Kinderzahnpasta für Erwachsene? ldl cholesterin zu hoch

Kinderzahnpasta für Erwachsene? haarwuchsmittel frauen

cholesterin grenzwerte tabelle

Können Erwachsene auch Kinderzahnpasta verwenden?
natürlich kannst du, aber es ist nicht empfehlenswert…
kinderzanhpasta wird ja speziell für milchzähne entwickelt, glaub nicht dass die für “richtige” zähne geeignet ist
was ist denn so schlimm an erwachsenenzahnpasta, dass du lieber die für kinder benutzen möchtest??? es lockt dich doch nicht etwa der erdbeergeschmack?
oh ja…heimlich träume ich davon, körper entgiften dass ich mir ne tube erdbeerzahnpasta über mein vanille-eis verteile…sehr witzig.

es geht darum, dass zuhause kinderzahnpasta rumliegt, die kein mensch verwendet bzw. die die kids nicht mögen…und wegschmeissen mag ich sie nicht…da hilft wohl nur verschenken.
meine güte *lol* ich glaub nicht dass dir deswegen nun die zähne ausfallen werden.
ich denke, erwachsenenzahnpasta ist für die bedürfnisse von ‘älteren’ zähnen entwickelt, also vermehrt gegen plaque und verfärbungen und so weiter. eventuell ein wenig aggressiver und stärker im geschmack.
ich glaub nicht, dass in kinderzahnpasta irgendein geheimer wirkstoff extra für milchzähne drin is, der für einen erwachsenen schädlich wirken könnte.
war nicht bös gemeint. ich hab nur irgendwann mal bei ner freundin zahnpasta mit erdbeergeschmack benutzt…. brrrrr…. aber ich denke mal, wenn du sie nicht ausschließlich verwendest, dann geht das schon klar
Kinderzahnpasta hat nen geringeren Fluorid-Gehalt: statt 145o ppm nur 550 ppm. Das ist an sich aber nichts schädlich, sondern verhindert nur, dass auf den Kinderzähnchen weiße Flecken entstehen. Die können nämlich durch Überversorgung an Flourid entstehen.

Es gibt aber auch ganz normal verkäufliche Erwachsenenzahnpasta ganz ohne Flourid, und einige Menschen sind der Ansicht, Fluorid sei grundsätzlich nicht gut für die Zähne. also kannst du auch die Kinderzahnpasta nehmen

Wenn du die Versorgung mit Fluorid beim Benutzen der Kinderzahnpasta ausgleichen willst, kannst du dazu einmal die Woche Elmex Gelee verwenden. Danke für deine liebe und ausführliche Antwort, Dru!

Nina…du willst hier auch ernstgenommen werden, also würde ich dir anraten in Zukunft auch die anderen User ernstzunehmen…vlt merkt sich mal einer einen blöden Spruch und reagiert ebenso bei einem Thema, das dir wichtig ist. Natürlilch ist dieser Thread nicht unbedingt als wichtig anzusehen…aber ich habe eine Frage auf diese Antwort gesucht und es liegt nicht an dir darüber zu richten, ob das jetzt lächerlich ist oder nicht!!!!

Zitat von avis:

Danke für deine liebe und ausführliche Antwort, Dru!

Nina…du willst hier auch ernstgenommen werden, also würde ich dir anraten in Zukunft auch die anderen User ernstzunehmen…vlt merkt sich mal einer einen blöden Spruch und reagiert ebenso bei einem Thema, das dir wichtig ist. Natürlilch ist dieser Thread nicht unbedingt als wichtig anzusehen…aber ich habe eine Frage auf diese Antwort gesucht und es liegt nicht an dir darüber zu richten, ob das jetzt lächerlich ist oder nicht!!!!

Zum vergrößern klicken…

bitte? :he:
hm ich glaub nicht das es schädlich is die zu benutzen…wie die anderen auch schon geschrieben haben…

Du könntest vllt die Kinderzahnpaste morgens benutzen und abends deine normale? So wie morgens Aronal und abends Elmex (oder war das anders rum ?! ^^) ja nina, schäm dich!

ich versteh jetzt wirklich auch nicht was nina schlimmes oder falsches gesagt hat?! sie hat doch sogar was sinnvolles zum thema beigetragen?!

(tut mir ja leid dass ich mich hier so einmische ohne dass ICH was beizutragen hab, aber das ließ mir jetzt keine ruhe ^^)

Zitat von BettySue:

hm ich glaub nicht das es schädlich is die zu benutzen…wie die anderen auch schon geschrieben haben…

Du könntest vllt die Kinderzahnpaste morgens benutzen und abends deine normale? So wie morgens Aronal und abends Elmex (oder war das anders rum ?! ^^)

Zum vergrößern klicken…
Da blickt auch wirklich keiner mehr durch. Als ich kleiner war hab ich immer beim Zähneputzen darüber nachgedacht wieso das wohl so ist, wer das erfunden hat und was passiert wenn man es andersrum benutzt
muahahaha ^^ naja war ja nur nen verwendungsvorschlag ^^ man kanns ja auch ne woche so und die nächste woche anders halten

Zitat von guitar-_-me:

ja nina, schäm dich!

ich versteh jetzt wirklich auch nicht was nina schlimmes oder falsches gesagt hat?! sie hat doch sogar was sinnvolles zum thema beigetragen?!

(tut mir ja leid dass ich mich hier so einmische ohne dass ICH was beizutragen hab, aber das ließ mir jetzt keine ruhe ^^)

Zum vergrößern klicken…

ich wart auch noch auf ne antwort
“lol…dir werden schon nicht die zähne rausfallen”

egal…anscheinend ist es hier in mode gekommen sich über andere lustig zu machen…und natürlich sind jene über die man sich lustig macht die dummen, wenn was sagen. denn “oh mein gott” meine schnoddrigen kommentare muss man einfach tolerieren, weil ich jedes recht habe alles und jeden blöd anzuquatschen” muss ich das jetzt verstehen?

übrigens hab ich mich nicht über dich lustig gemacht. hast du keinen humor?

manche gehen wohl zum lachen in den keller
okay.. ich schnalls auch nicht

:zip:
Also ich fand den Beitrag von Nina auch nicht schlimm und hätte, wenn ich das Thema gestellt hätte (was gut sein kann, denn bei meinem Freund liegt aus unerfindlichen Gründen auch ne Tube Kinderzahnpasta mit Erdbeergeschmack rum), hätte ich mit Sicherheit darüber gelacht.
Ich hab die “Leo Lausemaus” Pasta natürlich auch ausprobiert, hatte aber danach nicht das gewünschte “sauber und frisch” Gefühl im Mund. Außerdem nehme ich lieber Pastas mit “Weiß” Effekt, ist zwar wahrscheinlich nur Einbildung, dass es was bringt, aber ich trinke sehr viel Tee und möchte nicht noch gelbere Zähne.

Tagged , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *