Wechsel zu SiS gegen haarausfall

Wechsel zu SiS pickel auf rücken

entgiften kur

liebe SiSler,

ab morgen werde ich mit der SiS-Methode beginnen.

Nachdem ich hier im Forum schon einiges darüber gelesen habe, habe ich mir das Buch “Schlank im Schlaf” gekauft, und hoffe, dass ich das Prinzip verstanden habe.

Allerdings bin ich mir noch nicht sicher, ob ich es schaffe, mir genügend Abwechslung beim Abendessen einzuräumen, ich bin nämlich Vegetarierin.

Ja, ich habe schon die Suchfunktion benutzt, und weiß mittlerweile, dass es einige Vegetarier hier gibt, die gut mit SiS klarkommen.

Aber ich weiß nicht, ob ich zufrieden bin, wenn ich fast jeden Abend Tofu essen “muss” (ich esse eigentlich gern Tofu! Aber wenn er jeden Tag ein “Muss” ist…? )

Vegetarische Fertigprodukte wie Würstchen, Burger, Filet etc. sind ja bestimmt verboten, wegen der Kohlenhydrate?:nixweissli: Oder darf man die dann “dulden”, weil es ist ja kein Brot, oder so?
Oder vielleicht kann man die dann vielleicht auch bis zu den erlaubten 15g KH rechnen?
Wie machen das denn andere SiS-Vegetarier wirklich- nur Tofu pur, oder auch Tofu-/Soja- oder Seitanerzeugnisse/Fertigprodukte?

Und Hülsenfrüchte – außer Linsen, wie ich gelesen habe – sind ja abends auch nicht erlaubt.

Muss dann wohl viel Käse oder Quark essen, hm?:c024:

Und ich hätte noch eine Frage, die sich weder durch Suchfunktion noch durch das Buch beantworten lässt 😉 :
Bei den Rezepten im Buch ist ja der Eiweißwert pro Portion angegeben, meistens reicht dieser aber noch nicht an das Eiweißsoll heran… soll man dann immer noch irgendetwas eiweißhaltiges dazu essen?
Also immer zusätzlich noch soviel Quark/Käse…etc. zum normalen Essen, bis das Soll erreicht ist?

Ich habe schon einige Tage über die Suchfunktion nach den Antworten gesucht, die das Buch mir nicht gegeben hat, und schon einiges selbst herausgefunden. Das ist jetzt, was an Fragen übrig blieb. :hyshy:

Ich würde mich freuen, wenn ihr mir helfen könntet, die letzten Unsicherheiten zu beseitigen.

Ganz liebe Grüße
Pitschie

PS: Außerdem würde es mich mal interessieren, ob ihr auch beim Mittagessen wirklich immer auf die vorgegebenen KH- und Eiweißmengen achtet, oder seht ihr das da lockerer? Hallöchen,

ich selbst bin Veganerin und mache nur noch Teilzeit-SiS, ich hatte echt Schwierigkeiten mit der abendlichen Eiweißmahlzeit

Als Vegetarierin hast Du ja etwas mehr Möglichkeiten, Schafskäse in der Pfanne gebraten (unpaniert), jede Form von Ei (Rührei mit Tomaten oder sowas), eben Tofu, Sojawürstl …

Ich habe mich immer an die Mengenangaben des Buches gehalten, bin aber eben nie auf meine Eiweißmenge gekommen…

Zitat von Sojawürstl:

Hallöchen,

ich selbst bin Veganerin und mache nur noch Teilzeit-SiS, ich hatte echt Schwierigkeiten mit der abendlichen Eiweißmahlzeit

Als Vegetarierin hast Du ja etwas mehr Möglichkeiten, Schafskäse in der Pfanne gebraten (unpaniert), jede Form von Ei (Rührei mit Tomaten oder sowas), eben Tofu, Sojawürstl …

Ich habe mich immer an die Mengenangaben des Buches gehalten, bin aber eben nie auf meine Eiweißmenge gekommen…

Zum vergrößern klicken…
Sojawürstl !

Ich bin schon auf ein paar deiner Beiträge gestoßen, als ich die “Suchfunktion” genutzt habe, daher hatte ich u.a. auch auf Antwort von dir gehofft!

“Teilzeit-SiS”? Ich glaube, das mache ich schon fast mein ganzes Leben… :hypfeiff2:

Nein, Spaß beiseite:
Was bedeutet das, wie weit setzt du das SiS-Konzept noch um? Oder wie sieht deine momentane Ernährung aus?
Und darf man denn die Sojawürstl (;-) ) auch wirklich abends essen, da sind doch auch KH drin?
(Ei an sich esse ich nicht so gern, jedenfalls nicht “pur”- wenn es in Gebäck oder so drin ist, schon eher…)

Liebe Grüße
Pitschie
Schön, daß Du mich schon endeckt hattest, freu

Ich esse noch sehr viel nach SiS, habe durch SiS gelernt wieder regelmäßiger zu essen, anstatt ständig rumzufressen (pardon). Morgens und mittags bin ich eigentlich immer SiS, morgens eh, da ich ja keine tierischen Fette esse , abends esse ich ne Eiweißmahlzeit, z.B. Tofu mit Gemüse o.ä. wenn es mir danach ist, aber das schaffe ich nicht jeden Abend…

Ich zähle nebenbei eher grob Kalorien und richte mich beim Kochen nach Low Fat 30, das gefällt mir recht gut…

In Sojawürstl , Sojaschnitzel (Aldi) etc. sind schon ein paar KH`s drin, aber relativ wenig, ich habe mich da nicht SO verrückt gemacht und trotzdem gut abgenommen…

15KH darf man ja am Abend, und wenn ich mit Gemüse und Sojazeugs etwas drüber war, wars mir auch egal…

Zitat von Sojawürstl:

In Sojawürstl , Sojaschnitzel (Aldi) etc. sind schon ein paar KH`s drin, aber relativ wenig, ich habe mich da nicht SO verrückt gemacht und trotzdem gut abgenommen…

15KH darf man ja am Abend, und wenn ich mit Gemüse und Sojazeugs etwas drüber war, wars mir auch egal…

Zum vergrößern klicken…

Das ist mal eine Antwort- so werde ich es auch erstmal halten, denke ich. Ich werde ja sehen, ob es trotzdem gut läuft.

Ich habe bis einschließlich heute die Sonja-Bakker-Diät gemacht, und bin schon ganz gespannt, wie ich mit den neuen Mengen klarkommen werde.
Im Buch steht, dass 100g KH 600g Kartoffeln entsprechen, soviel bekomme ich im Leben nicht runter zusätzlich zu den anderen Menübestandteilen… Die Angaben gelten doch für gekochte Kartoffeln, richtig?

Aber die für Nudeln gelten wohl eher für den Rohzustand?
Oder liege ich da jetzt falsch?

Ohje, schon wieder neue Fragen

Liebe Grüße
Pitschie
Bei den Kartoffeln weiß ich es jetzt gar nicht genau, schäm…

Nudeln auf jeden Fall roh… Da darfst Du 125g essen, damit kann man gut leben, finde ich vegi

Pitschie und willkommen!
Eine frage: habt ihr in Deutschland kein “cornatur”? Ist es ein speziell schweizer produkt? (ich glaub, in Österreich habe es schon mal gesehen…) Es ist ein pilzprodukt, ähnelt dem fleisch ziemlich, ist mega fein, und ziemlich voll eiweisshaltig, dabei (fast) kein KH beinhaltet. Forscht nach, ob ihr es irgendwo findet, es ist sehr empfehlenswert! Ich glaube, seitan ist am abend nicht sehr gut, es besteht ziemlich aus KH!
Wenn ich am abend nicht weiss, was zu essen, nehme quark, mit zimt Es sättigt stark, das hätte ich vorher nie gedacht!
Ich bin auch vegetarierin, habe aber ein bischen leichter, als ihr, weil ich fisch & co. esse (seit 1 jahr), das erleichtert mir das leben! War für mich eine ziemliche überwindung, 6 kilo abnehmen fisch habe ich nie gerne gegessen, auch damals nicht, als ich noch fleisch gegessen habe (vor 20 jahren). Das erste paarmal musste ich mich zwingen (genau gleich mit pilzen/champions, die mochte ich auch nie!), und so ca. nach dem 4-5.mal konnte ich sie problemlos essen. Allerdings esse ich nur fische, die nicht oder ganz wenig nach fisch schmecken-riechen wie z.b. pangasusfilet.

Eigentlich schaue ich nicht sehr auf die kalorien, zähle sie kaum, ich weiss so grob, was wenig drin hat!
Und was die kartoffeln betrifft, wenn ich mich richtig erinnere, ist es rohgewicht…. im buch heisst es auch 6 mittelgrosse kartoffeln!!!! Was ich nie-nie geschafft habe, mein max. ist 4 stück.

Wünsche Dir viel erfolg mit SiS
Veronika123!

Danke für das Willkommenheißen

Hmm, “Cornatur”? Ich habe danach gegoogelt und eine Schweizer Seite gefunden, es sieht tatsächlich so aus, als gäbe es die Produkte nicht in Deutschland… :c020:
Aber ich suche mal weiter, vielleicht kann man die Produkte ja irgendwo bestellen…

Du sagst, es sei ein Pilzprodukt, schmeckt es denn auch nach Pilzen? Die mag ich nämlich überhaupt nicht :a014:

Das mit dem Zimtquark habe ich hier schon öfter gelesen, und habe es heute abend prompt ausprobiert (wäre sonst nicht auf meine Eiweißmenge gekommen 😉 ). Hat mir auch sehr gut geschmeckt!

Liebe Grüße
Pitschie
Pitschie

Cornatur schmeckt gar nicht nach pilz… es schmeckt echt toll! Vielleicht kannst irgendwo im internet finden und bestellen! ihr Lieben!

Ich (auch Veggie) überlege gerade, ob ich nicht auf auch SiS umsteige! Das Einzige Problem, dass ich jetzt noch habe… Irgendwie kommt mir alles Eiweiß-Haltige so teuer vor…

@Veronika

Wieviel kostet denn so ein Pilz-Ding?
cornatur

@ izzy_whizzy
so ein cornatur kostet zwischen 4-6 CHF, es sind mal 2 stück drin (die sind grösser), mal 3 stück (dann kleiner). Ich glaube, in Österreich habe ich es mal gesehen!
Was ich noch billig finde: bei der DM drogerie bekommt man tofu (geräuchelt und natur) für weniger als 1 €! Und die schmecken gut, besonders das geräuchelte. Stimmt, gerächerten Tofu hab ich auch gerne.
Du kannst dich nicht zufällig erinnern, wo in Österreich du den gesehn hast? Leider nicht…..

Da ich bisher immer nur Kalos gezählt habe, kenne ich mich mit SIS noch nicht so gut aus.Es interessiert mich aber, da ich zur Zeit nur sehr mühsam abnehme.
Habe heute Mittag 58KH 26g Fett und 52g EW zu mir genommen. Frage: Soll man UNBEDINGT mittags die 100KH schaffen? Was passiert, wenn ich ( wie in meinem Beispiel) weniger esse? Danke im vorraus
Nori
Also ich persönlich hab das nie als ein MUSS, sondern als obere Grenze verstanden… man darf bis… essen… Je nach BMI halt…

Tagged , , , , , ,

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *