Werde ich jemals mein Ziel erreichen und schlank sein? mittel gegen schnarchen

Werde ich jemals mein Ziel erreichen und schlank sein? venen schmerzen

falsche wimpern

Wie kopiert ihr in eure Tagebücher die Daten von fddb so schön ordentlich rein? Oder notiert ihr das extra?
Wenn ich das reinkopiere kommt ein Datenchaos…
Hier findest du eine Anleitung dafür:

DANKE!!
, ich habe mich hier gerade angemeldet und bin auch schon ziemlich überzeugt vom Kalorienzählen.

Eine Frage habe ich aber: Werde ich mit dem Kalorienzählen jemals mein Zielgewicht erreichen können? Ich habe erst einmal 62 Kilo angegeben, kann mir aber auch 58 gut vorstellen.

Nur bin ich zuvor mit Extremdiäten (unter 1000 kcal/Tag) niemals dort angelangt. Ich habe immer gemeint, es müsse doch irgendwie klappen… aber dann bin ich wieder bei 66 Kilo hängengeblieben. Ist das einfach mein “natürliches” Gewicht? Oder könnte ich es ENDLICH mal schaffen, nicht nur “normal”, sondern tatsächlich schlank auszusehen? Diese Frage liegt mir sehr am Herzen,weil ich schon so lange probiere, irgendwie zu meinem Ziel zu kommen…

Danke schon mal für alle Antworten!
Du kannst das schaffen Ehrlich!!

Ich habe in meiner Jugend NIEMALS unter 63kg gewogen!! NIE!! Selbst mit 14 Tagen Fasten bin ich nicht drunter gekommen. Mein Arzt sagte damals immer “weiter machen, dann klappt das” PAH, von wegen.
Nun schau auf meinen Ticker!! Den Rest ab 63kg habe ich nur mit Kalorienzählen abgenommen, obwohl ich vorher Almased genommen habe (und ich hab mich sooo gequält

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *